Die SAYAM Thai-Massage bleibt geöffnet!

Es ist uns weiterhin möglich, Sie bei uns als Kunde begrüßen zu dürfen.
Aufgrund des zusätzlichen Aufwands je Massage bitten wir um Verständnis, dass wir weiterhin nur Behandlungen von wenigstens 60 Minuten anbieten.

Für körpernahe Dienstleistungen (dazu zählen u.a. Massagestudios) ergeben sich entsprechend der Alarmstufe nur für Ungeimpfte Zugangsbeschränkungen; für Geimpfte und Genesene gilt in der Alarmstufe II die 2G-Plus-Regel (siehe unten*).

Grundsätzlich gilt je nach aktueller Lage folgendes:

Basis- und Warnstufe

Geimpfte und Genesene haben - wie bisher - ohne Einschränkungen Zutritt, müssen allerdings entsprechende Nachweise vorzeigen.
Ungeimpfte benötigen für den Zutritt einen negativen Antigen- oder PCR-Testnachweis, der vorzuzeigen ist.

Alarmstufe

Geimpfte und Genesene haben - wie bisher - ohne Einschränkungen Zutritt, müssen allerdings entsprechende Nachweise vorzeigen.
Ungeimpfte benötigen für den Zutritt einen negativen PCR-Testnachweis, der vorzuzeigen ist.

Alarmstufe II

Geimpfte und Genesene benötigen für den Zugang einen negativen Antigen- oder PCR-Test.*
Ungeimpften ist der Zutritt weder im Innen- noch im Außenbereich gestattet, ausgenommen ist der Zugang zu Friseurbetrieben und Barbershops für die Erbringung von Friseurdienstleistungen (dann mit Antigen- oder PCR-Test).

* Präzisierte 2G-Plus-Regelung

Personen mit einer Boosterimpfung sind von der Testpflicht bei der 2G-Plus-Regelung ausgenommen.

Folgende Personengruppen ohne Boosterimpfung werden bezüglich ihres Immunzustandes Personen mit einer Boosterimpfung gleichgestellt:

  • Geimpfte mit abgeschlossener Grundimmunisierung, wenn seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung nicht mehr als 6 Monate vergangen sind,
  • Genesene, deren Infektion nachweislich maximal 6 Monate zurückliegt (Nachweis der Infektion muss durch eine Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis / PCR-Test erfolgen).

Allgemeine Regelungen und Hygiene-Vorschriften

  • Die Massage ist nur mit geeignetem Mund-Nasen-Schutz (medizinische oder FFP2-/KN95-/N95-Maske) und nur einzeln betretbar.
  • Zuvor sollte die eigens dafür vorgesehene Handdesinfektion obligatorisch sein.
  • In den Praxisräumen ist auf einen Sicherheitsabstand von 1,5m zu achten.
  • Alle Behandlungsplätze sind desinfiziert und alle Bezüge frisch gerichtet.
  • Es gilt eine maximale Anzahl von 6 Kunden/Personen gleichzeitig in der Praxis.


Genaue Auskünfte zur Corona-Verordnung in Baden-Württemberg finden Sie hier:
https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/faq-corona-verordnung/


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Praxisteam

SAYAM Thai-Massage

Friedrichring 17-19

 

Praxiszeiten
Mo - SaSo10:00 - 19:00 Uhrgeschlossen

Termine nach Vereinbarung

 

Telefon

SAYAM Thai Massage Freiburg - Logo

Praxiszeiten
Mo - Sa

So


10:00 - 19:00 Uhr

geschlossen

SAYAM Thai-Massage

Friedrichring 17-19

Wir akzeptieren auch Kartenzahlungen:

SAYAM Thai Massage Freiburg - Logo
 
 
SAYAM Thai Massage Freiburg - Logo
SAYAM Thai Massage Freiburg - Logo